// lutz

Festivaleröffnung: Open Air am Johannistor

Morgen ist es endlich soweit: Das cellu l’art startet ganz offizielle in die 13. Runde! Ab 19 Uhr erwartet euch Live-Musik von „A Little Nothing“ aus Jena. Die Lokalpatrioten heizen dem Publikum mit Indietronic immer ordentlich, manchmal aber auch bedächtig ein. Und davor und danach gibt es natürlich Kurzfilme zu sehen. Der Eintritt ist frei.

Einer von den insgesamt 12 Kurzfilmen aus den vergangenen Jahren, die am Johannistor flimmern werden, ist dabei ist mit „Sinema Leo“ eine Liebeserklärung an das Medium, in welchem ein Filmvorführer durch Tansania tourt. Hier könnt ihr schon einmal reinschauen:

Schreibe einen Kommentar